News & Veranstaltungen.

Qualifizierung im Rechnungswesen bis zur Fachkraft

20180516_180717.jpg

Damit ein Unternehmen rund läuft, müssen auch die Zahlen stimmen. Davon hängt wesentlich der Erfolg eines Betriebes ab.

Neun Absolventinnen und ein Abosolvent haben die Qualifizierungsbausteine im Rechnungswesen erfolgreich abgeschlossen. Alle haben den Abschluss "Assistent/in Rechnungswesen" erreicht.

Durch die Belegung weiterer Bausteine konnten sechs Teilnehmer/innen sogar die aufbauende Qualifizierung zur "Fachkraft Rechnungswesen" erreichen. Das freut auch unsere Dozentin Heidi Schmidt, die schon über lange Jahre viele Teilnehmer/innen im Rechnungswesen unterrichtet hat.

Führungskräfte-Nachwuchs für den Mittelstand / Abschlussfeier für 82 erfolgreiche Betriebswirte

18GA-BW-048.jpg

Beste Absolventen 2018

Am 15. Mai erhielten 82 Betriebswirte bei einer feierlichen Abschlussveranstaltung in der Gewerbe Akademie in Freiburg ihre Zeugnisse. Der Präsident der Handwerkskammer Freiburg, Johannes Ullrich, gratulierte den 35 Absolventinnen und 47 Absolventen, die den berufsbegleitenden Studiengang zum Betriebswirt bzw. zur Betriebswirtin an der Gewerbe Akademie erfolgreich abgeschlossen haben.

Erfolgreiche Bilanzbuchhalter

BiBu-Abschluss.jpg

Die Teilnehmer zusammen mit ihren Dozenten und hintere Reihe 2.v.r. dem Leiter des Bildungshauses, Dr. Dirk-Frederik Gebert

Sie wachen über die Zahlen im Unternehmen, erstellen Kosten- und Leistungsrechnungen und sind verantwortlich fürs finanzwirtschaftliche Management. 14 Bilanzbuchhalter haben nun mit Erfolg ihre Prüfung bestanden, zwei weitere machen im Herbst die abschließenden Prüfungen. Beste Absolventin ist Tanja Gehring aus Ettenheim. Insgesamt hatten die Teilnehmer 730 Unterrichtseinheiten berufsbegleitend an der Gewerbe Akademie Offenburg absolviert.

04 Mai

Kompetenzzentrum „Digitale Zahntechnik“ gibt wertvolle Impulse für die Anwendung in der Praxis

Das Berufsbild der Zahntechniker im Wandel: Der Einsatz von digitaler Technik zur Fertigung von Zahnersatz hat endgültig Einzug gehalten. Unser Foto zeigt einen Teilnehmer des Exklusiv-Kurses am Kompetenzzentrum Zahntechnik der Gewerbe Akademie Freiburg b

Zum dritten Mal in Folge hatte das Kompetenzzentrum „Digitale Zahntechnik“ an der Gewerbe Akademie Freiburg Zahntechniker aus ganz Deutschland zu einem zweitägigen Exklusiv-Kurs eingeladen. Im Mittelpunkt standen neue Materialien, die sich durch die CAD/CAM Technik für die Zahntechnik und deren Einsatzmöglichkeiten erschließen.

Das Thema der Workshops und Vorträge umfasste die Konstruktion und Fertigung eines Steges auf Implantaten mit Überwurfkonstruktion aus innovativen Materialien.