Geprüfte/r Fachmann/frau für kaufmännische Betriebsführung (HwO) - (Handlungsfeld 1-3)

Für weitere Termine bitte auf das Auswahlfeld klicken!



Termin(e):
Freie Plätze:
1
Zeiten:
Mo, Di, Mi, Do, Fr 8:00 - 15:00 Uhr
Dauer:
264 Unterrichtsstunden
Preis:

€ 1.590,00

Prüfungsgebühr: € 150,00


zuschuss

Bildungsgutschein der Arbeitsagentur

Bildungsgutschein der Arbeitsagentur

Für rund 300 Lehrgänge der Gewerbe Akademie bzw. von wissen-hoch-drei ist eine Förderung mit Bildungsgutschein der Arbeitsagentur möglich.

Die Bildungsangebote sind nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) zertifiziert. Somit können die Weiterbildungskosten an diesen Lehrgängen von der Agentur für Arbeit mit einem Bildungsgutschein gefördert werden.

Davon profitieren sowohl Arbeitssuchende wie auch Firmen, die ihre Mitarbeiter/innen über bestimmte Programme der Arbeitsagentur (z.B. WeGebAU, IFLAS) qualifizieren.

Je nach Förderprogramm können Arbeitgeber für Zeiten der Freistellung zusätzlich einen Zuschuss zum Arbeitsentgelt der freigestellten Mitarbeiter/innen erhalten.

Nutzen Sie diesen Vorteil und informieren Sie sich bei der Agentur für Arbeit über aktuelle Förderprogramme. Arbeitgeber wenden sich direkt an den Arbeitgeberservice der Arbeitsagentur.

Beratung:

Alexandra Siegel

0761 15250-25

0761 15250-15

Dozent:

Bewährtes Dozententeam

Nutzen

Ihr Vorteil

Aufbauend auf Ihren Berufsabschluss erwerben Sie in kompakter Form betriebswirtschaftliches und rechtliches Entscheiderwissen.

Der erfolgreiche Abschluss zum/zur Geprüfte/n Fachmann/-frau für kaufmännische Betriebsführung (HwO) berechtigt als Zugangsvoraussetzung zu der Weiterbildung "Staatlich anerkannte/r Betriebswirt/in".

Ziel

Nach erfolgreich abgelegter Prüfung (Handlungsfeld 1 bis 4) können Sie in Unternehmen technisch-kaufmännische Führungsaufgaben auf mittlerer Ebene übernehmen.

Ihr Arbeitsgebiet umfasst planende, disponierende, informierende und kontrollierende Aufgaben in allen Bereichen vom Handwerk, Industrie, Handel und Dienstleistung. Sie können im Unternehmen tätig sein, beispielsweise in Lager und Versand, in Beratung und Vertrieb.

Inhalte

Handlungsfeld 1: Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen beurteilen
Handlungsfeld 2: Gründungs- und Übernahmeaktivitäten vorbereiten, durchführen und bewerten
Handlungsfeld 3: Unternehmensführungsstrategien entwickeln

Berufliche Handlungskompetenzen stehen im Vordergrund, nicht isolierte Betrachtungen der einzelnen Inhalte. Fähigkeiten wie

  • sich eigenständig notwendige Informationen beschaffen
  • Arbeiten gezielt planen, umsetzen und kontrollieren
  • systematische Lösungen für betriebliche Probleme finden
  • soziale und kommunikative Fähigkeiten beherrschen

sind gefordert.

Die nachfolgenden Inhalte werden vom Dozententeam unter Bezug zu den drei Handlungsfeldern vermittelt:

Grundlagen des Rechnungswesens und Controllings:
  • Buchführung
  • Jahresabschluss und Grundzüge der Auswertung
  • Kosten- und Leistungsrechnung, Controlling
  • Entgeltabrechnung

Grundlagen des wirtschaftlichen Handelns im Betrieb:
  • Handwerk in Wirtschaft und Gesellschaft
  • Marketing
  • Organisation
  • Personalwesen und Mitarbeiterführung
  • Finanzierung
  • Planung
  • Gründung
  • Schriftverkehr

Rechtliche und steuerliche Grundlagen:
  • Bürgerliches Recht
  • Mahn- und Klageverfahren, Zwangsvollstreckung, Insolvenzverfahren
  • Handwerks- und Gewerberecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Wettbewerbsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Sozial- und Privatversicherung
  • Steuern


Diese Themenschwerpunkte werden um das Handlungsfeld 4: „Buchhaltung im Handwerksbetrieb unter Einsatz branchenüblicher Software umsetzen“ ergänzt. Vergleichen Sie dazu die gesonderte Kursausschreibung (Handlungsfeld 4)

Abschluss

Prüfung

Die Prüfung findet im Anschluss des Lehrgangs vor dem Prüfungsausschuss der Handwerkskammer Freiburg statt. Die Prüfungstermine werden in der Regel zu Kursbeginn bekannt gegeben. Nähere Einzelheiten erfahren Sie bei der Handwerkskammer Freiburg, Bismarckallee 6, 79098 Freiburg. Die Mitarbeiter/innen der Handwerkskammer beraten Sie gerne. Sie erreichen diese unter der Telefonnummer 0761 21800-245.

Die erfolgreichen Absolventen/innen sind nach bestandener Prüfung (Handlungsfelder 1-4) berechtigt, den Titel „Geprüfte/r Fachmann/-frau für kaufmännische Betriebsführung nach der Handwerksordnung“ zu führen. Auf Antrag können Absolventen von der Meisterprüfung Teil 3 befreit werden.

Teilnehmer/innen

Zielgruppe

Die Aufstiegsfortbildung zum/zur Geprüften Fachmann/-frau für kaufmännische Betriebsführung (HwO) ist ein Angebot für Handwerksgesellen und -gesellinnen, Facharbeiter/innen und weitere Berufszweige mit einem Berufsabschluss aus dem nicht-kaufmännischen Bereich.

Teilnahmevoraussetzungen

Abgeschlossene Berufsausbildung im nicht-kaufmännischen Bereich.

Investition

Preis

€ 1.590,00
Prüfungsgebühr: € 150,00

Dieser Lehrgang der Gewerbe Akademie / von wissen-hoch-drei.de ist nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) zertifiziert. Somit können die Weiterbildungskosten an diesem Lehrgang von der Agentur für Arbeit mit einem Bildungsgutschein gefördert werden.

Bildungsgutschein der Arbeitsagentur

Für rund 300 Lehrgänge der Gewerbe Akademie bzw. von wissen-hoch-drei ist eine Förderung mit Bildungsgutschein der Arbeitsagentur möglich.

Die Bildungsangebote sind nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) zertifiziert. Somit können die Weiterbildungskosten an diesen Lehrgängen von der Agentur für Arbeit mit einem Bildungsgutschein gefördert werden.

Davon profitieren sowohl Arbeitssuchende wie auch Firmen, die ihre Mitarbeiter/innen über bestimmte Programme der Arbeitsagentur (z.B. WeGebAU, IFLAS) qualifizieren.

Je nach Förderprogramm können Arbeitgeber für Zeiten der Freistellung zusätzlich einen Zuschuss zum Arbeitsentgelt der freigestellten Mitarbeiter/innen erhalten.

Nutzen Sie diesen Vorteil und informieren Sie sich bei der Agentur für Arbeit über aktuelle Förderprogramme. Arbeitgeber wenden sich direkt an den Arbeitgeberservice der Arbeitsagentur.

Sonstiges

Termin(e)

  • 19.09.2017 - 12.07.2018 (1 Platz frei)
    Di, Do 18:15 - 21:15 Uhr

    Gewerbe Akademie Freiburg (wissen-hoch-drei)
    Wirthstraße
    79110 Freiburg , Gewerbe Akademie Schopfheim
  • 05.10.2017 - 03.03.2018 (0 Platz frei)
    Mi, Do 18:00 - 21:15 Uhr, Sa 8:00 - 14:45 Uhr

    Gewerbe Akademie Freiburg (wissen-hoch-drei)
    Wirthstraße
    79110 Freiburg , Gewerbe Akademie Offenburg
  • 20.11.2017 - 31.01.2018 (5 Plätze frei)
    Mo, Di, Mi, Do, Fr 8:00 - 15:00 Uhr

    Gewerbe Akademie Freiburg (wissen-hoch-drei)
    Wirthstraße
    79110 Freiburg , Gewerbe Akademie Freiburg
  • 28.02.2018 - 12.12.2018 (-2 Platz frei)
    Di, Mi 18:15 - 21:30 Uhr

    Gewerbe Akademie Freiburg (wissen-hoch-drei)
    Wirthstraße
    79110 Freiburg , Gewerbe Akademie Freiburg
  • 01.03.2018 - 14.07.2018 (0 Platz frei)
    Mi, Do 18:00 - 21:15 Uhr, Sa 8:00 - 14:45 Uhr

    Gewerbe Akademie Freiburg (wissen-hoch-drei)
    Wirthstraße
    79110 Freiburg , Gewerbe Akademie Offenburg
  • 19.03.2018 - 23.05.2018 (5 Plätze frei)
    Mo, Di, Mi, Do, Fr 8:00 - 15:00 Uhr

    Gewerbe Akademie Freiburg (wissen-hoch-drei)
    Wirthstraße
    79110 Freiburg , Gewerbe Akademie Freiburg
  • 16.07.2018 - 12.09.2018 (1 Platz frei)
    Mo, Di, Mi, Do, Fr 8:00 - 15:00 Uhr

    Gewerbe Akademie Freiburg (wissen-hoch-drei)
    Wirthstraße
    79110 Freiburg , Gewerbe Akademie Freiburg
  • 11.09.2018 - 06.06.2019 (-1 Platz frei)
    Di, Do 18:15 - 21:15 Uhr

    Gewerbe Akademie Freiburg (wissen-hoch-drei)
    Wirthstraße
    79110 Freiburg , Gewerbe Akademie Schopfheim
  • 04.10.2018 - 27.02.2019 (5 Plätze frei)
    Mi, Do 18:00 - 21:15 Uhr, Sa 8:00 - 14:45 Uhr

    Gewerbe Akademie Freiburg (wissen-hoch-drei)
    Wirthstraße
    79110 Freiburg , Gewerbe Akademie Offenburg
  • 22.10.2018 - 21.12.2018 (12 Plätze frei)
    Mo, Di, Mi, Do, Fr 8:00 - 15:00 Uhr

    Gewerbe Akademie Freiburg (wissen-hoch-drei)
    Wirthstraße
    79110 Freiburg , Gewerbe Akademie Freiburg
  • 19.02.2019 - 19.12.2019 (11 Plätze frei)
    Di, Do 18:15 - 21:30 Uhr

    Gewerbe Akademie Freiburg (wissen-hoch-drei)
    Wirthstraße
    79110 Freiburg , Gewerbe Akademie Freiburg
  • 06.03.2019 - 20.07.2019 (6 Plätze frei)
    Mi, Do 18:00 - 21:15 Uhr, Sa 8:00 - 14:45 Uhr

    Gewerbe Akademie Freiburg (wissen-hoch-drei)
    Wirthstraße
    79110 Freiburg , Gewerbe Akademie Offenburg
  • 11.03.2019 - 16.05.2019 (12 Plätze frei)
    Mo, Di, Mi, Do, Fr 8:00 - 15:00 Uhr

    Gewerbe Akademie Freiburg (wissen-hoch-drei)
    Wirthstraße
    79110 Freiburg , Gewerbe Akademie Freiburg
  • 08.07.2019 - 11.09.2019 (12 Plätze frei)
    Mo, Di, Mi, Do, Fr 8:00 - 15:00 Uhr

    Gewerbe Akademie Freiburg (wissen-hoch-drei)
    Wirthstraße
    79110 Freiburg , Gewerbe Akademie Freiburg
  • 09.10.2019 - 14.03.2020 (6 Plätze frei)
    Mi, Do 18:00 - 21:15 Uhr, Sa 8:00 - 14:45 Uhr

    Gewerbe Akademie Freiburg (wissen-hoch-drei)
    Wirthstraße
    79110 Freiburg , Gewerbe Akademie Offenburg
  • 03.03.2020 - 22.12.2020 (12 Plätze frei)
    Di, Do 18:15 - 21:30 Uhr

    Gewerbe Akademie Freiburg (wissen-hoch-drei)
    Wirthstraße
    79110 Freiburg , Gewerbe Akademie Freiburg
  • 05.03.2020 - 23.07.2020 (12 Plätze frei)
    Mi, Do 18:00 - 21:15 Uhr, Sa 8:00 - 14:45 Uhr

    Gewerbe Akademie Freiburg (wissen-hoch-drei)
    Wirthstraße
    79110 Freiburg , Gewerbe Akademie Offenburg
  • 15.09.2020 - 24.06.2021 (10 Plätze frei)
    Di, Do 18:15 - 21:30 Uhr

    Gewerbe Akademie Freiburg (wissen-hoch-drei)
    Wirthstraße
    79110 Freiburg , Gewerbe Akademie Schopfheim
  • 07.10.2020 - 13.03.2021 (12 Plätze frei)
    Mi, Do 18:00 - 21:15 Uhr, Sa 8:00 - 14:45 Uhr

    Gewerbe Akademie Freiburg (wissen-hoch-drei)
    Wirthstraße
    79110 Freiburg , Gewerbe Akademie Offenburg
  • 18.02.2021 - 08.07.2021 (7 Plätze frei)
    Mi, Do 18:00 - 21:15 Uhr, Sa 8:00 - 14:45 Uhr

    Gewerbe Akademie Freiburg (wissen-hoch-drei)
    Wirthstraße
    79110 Freiburg , Gewerbe Akademie Offenburg
  • 14.09.2021 - 23.06.2022 (10 Plätze frei)
    Di, Do 18:15 - 21:30 Uhr

    Gewerbe Akademie Freiburg (wissen-hoch-drei)
    Wirthstraße
    79110 Freiburg , Gewerbe Akademie Schopfheim
  • 06.10.2021 - 26.02.2022 (7 Plätze frei)
    Mi, Do 18:00 - 21:15 Uhr, Sa 8:00 - 14:45 Uhr

    Gewerbe Akademie Freiburg (wissen-hoch-drei)
    Wirthstraße
    79110 Freiburg , Gewerbe Akademie Offenburg
  • 03.03.2022 - 21.07.2022 (9 Plätze frei)
    Mi, Do 18:00 - 21:15 Uhr, Sa 8:00 - 14:45 Uhr

    Gewerbe Akademie Freiburg (wissen-hoch-drei)
    Wirthstraße
    79110 Freiburg , Gewerbe Akademie Offenburg
  • 13.09.2022 - 29.06.2023 (10 Plätze frei)
    Di, Do 18:15 - 21:30 Uhr

    Gewerbe Akademie Freiburg (wissen-hoch-drei)
    Wirthstraße
    79110 Freiburg , Gewerbe Akademie Schopfheim
  • 06.10.2022 - 04.03.2023 (9 Plätze frei)
    Mi, Do 18:00 - 21:15 Uhr, Sa 8:00 - 14:45 Uhr

    Gewerbe Akademie Freiburg (wissen-hoch-drei)
    Wirthstraße
    79110 Freiburg , Gewerbe Akademie Offenburg

Anmeldung

Persönliche Daten
Die Angabe des Geburtsdatums ist erforderlich für die Beantragung der Zuschüsse.
 
 
 
 
 

Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Erinnerung

3 Tage
 
7 Tage
 
14 Tage
 
30 Tage

Infoanforderung

Infoabend

Kursbroschuere